Dienstag, 31. Dezember 2013

Glücksschweinchen

Diese süßen Schweinchen hat mir ein Kind gebastelt, als Glücksbringer für 2014.
Es geht ganz leicht:

Sektkorken rosa anmalen
Ohren aus Filz ausschneiden
Nase aus rosa Tonpapier ausschneiden
Arme und Beine sind aus Pfeiffenputzer
Als Hände und Füße werden Perlen aufgesteckt

Nun geht es ans zusammenbauen:

Ohren, Nase und Wackelaugen ankleben
Für die Arme und Beine jeweils ein Loch mit einem Schraubenzieher vorbohren und die Pfeiffenputzer reinstecken

Also wer sich die Zeit bis Mitternacht noch ein wenig vertreiben möchte,  kann ja den Sekt schon vorher trinken - natürlich nur wegen dem Korken ;-)

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Christmas Moments in Trier

Die Weihnachtsshow von Thomas Schwab ist gerade in Trier immer etwas ganz besonderes.  In diesem Jahr war es wieder sehr schön,  weihnachtlich und aufgrund der vorangegangenen Ereignisse sehr emotional.
Olli du fehlst.

Frohes Fest ...

... allen in Altenberge und Umgebung.

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Seht ihr sie auch nicht ???

Na die Bilder?

Auf einmal kann ich alle eingestellten Fotos nicht mehr sehen. Wenn jemand eine Ideen hat woran das liegt, wäre es super, wenn er sich bei mir meldet.

Freitag, 6. Dezember 2013

Letzter Filz-Abend 2013 in Altenberge

Die letzte Möglichkeit warme Handstulpen oder Pulswärmer für die Freundin zu filzen oder kleine weihnachtliche Mitbringsel für die Familie zu machen. 

Am Mittwoch, 11. Dezember 2013 ab 19:30 Uhr im Karl-Leisner-Haus in Altenberge könnt ihr filzen was ihr wollt. Ganz ungezwungen wollen wir einen gemütlichen Abend verbringen. 
Ich zeige natürlich wieder neue schöne Filz-Ideen und stehe euch mit Rat und Tat zur Seite. 

Schnell noch anmelden unter: 

Tel. 02505-9379113 oder info@diebastelwerkstatt.com 

Adventskranz klassisch

Nicht jeder mag auf Strick-, Filz- oder Holzkränze als Adventskranz.
Daher fürs Büro der klassische Tannenkranz und in Sachen Kerzen, gehe ich bei den Herren auf Nummer Sicher.



Weihnachtliche Filzkränze

Weihnachten naht und da meine Kränze nur gesteckt werden und nichts geklebt ist, habe ich sie heute kurzerhand auf Christmas getrimmt.

Die Eule ist auch in diesem Jahr noch aktuell.

Etwas weniger weihnachtlich - die ganz-Jahres-Variante

Und hier: weniger ist mehr!
Die Filzschnur habe ich mit den Fingern gestrickt.

Sonntag, 24. November 2013

Sterne und mehr ...

... schöne Weihnachtsdeko haben wir im Workshop "Sterne und mehr..." gebastelt.
Seht selbst:


 

Sehr beliebt und schnell gebastelt waren die großen Sterne für die Fensterdekoration, mindestens zwei sollten es schon sein. Die Fröbelsterne sind immer wieder eine kleine Herausforderung, man muss schon drei bis vier gefaltet haben, bevor man ohne größere Überlegungen auch die letzten Zacken hin bekommt.
Die kleinen Sterne sind aus je einem Papierstreifen gefaltet - viel leichter als es aussieht.

Neu in diesem Jahr: Sterne und mehr aus Draht. Die modernen Tannenbäume dienen als Schmuck am Weihnachtsbaum oder zieren Weihnachtskarten.

Es war ein gemütlicher, sehr kreativer und schöner Abend.

Ein Danke an alle Teilnehmerinnen :-)


Dienstag, 19. November 2013

Wir machen mit !

Eigentlich ist es meine Tochter,  die kaum naht die Weihnachtszeit ein Päckchen packen möchte. 

Da kam dieser Flyer gerade richtig.  Nun packt die ganze Familie Geschenke für die Steinfurter Tafel. 

Super Sache und die Kids lernen, dass Weihnachten nicht für alle Menschen gleich ist. 

Sonntag, 17. November 2013

Da staunt der Elch ...

...wie schnell ich aus Draht diese weihnachtlichen Figuren gebogen habe und ganz ohne Vorlage.  Es ist wirklich nicht schwer. 
Demnächst werde ich sie noch mit Effektdraht und Perlen schmücken und fertig ist meine Deko für Karten,  Geschenke oder einfach so.

Dienstag, 12. November 2013

War schon etwas nervös...

als der Kindergeburtstag mit 14 Mädels näher rückte. Das Programm war:

"Wir machen Badebomben" 

Alles lief super, die Mädels, alle von mir ausgestattet mit Mundschutz und Einmalhandschuhen, waren hoch motiviert und hatten viel Spaß. Auch die Erklärungen zu den Inhaltsstoffen wie Natriumhydrogencarbonat, Zitronensäure usw. wurden gerne gehört und alle Sicherheitshinweise wurde brav beachtet :-) 

Sehr beliebt war das Rosenöl, so dass der ganze Raum später in zartes Rosen-Aroma gehüllt war.
Das genaue Abwiegen der Zutaten machte den Mädels überhaupt keine Probleme, so dass nach zwei Stunden jede der 14 Kids fünf bis sieben Badebomben hatte.
Ich danke Sophia und Ihrer Familie
für den Auftrag und den schönen Nachmittag. 
Da die Badebomben noch etwa zwei Tage trocknen sollten, haben wir die Tüten nicht verschlossen, aber die fertige Verpackung vorbereitet. 
 

Da helfen nur warme Socken...

... ein dicker Schal und warme Gedanken.
Unser wunderschöner Kreativ-markt im "Gelben Haus" am Bisping Hof in Nordwalde sorgt zwar für weihnachtlich-warme Gedanken, aber bei Außentemperaturen von 5C° helfen die auch nicht mehr viel gegen kalte Füße und Hände.
Hier eine Beispiel aus meinem Angebot:
Glückskekse aus Filz, jederzeit wieder befüllbar
mit einer Lebensweisheit, einer Liebeserklärung
oder einem Geldschein

Dienstag, 8. Oktober 2013

von Frau zu Frau

Es war eine gelungene Veranstaltung, mit sehr netten Besucherinnen und tollen Gesprächen. Ich freue mich natürlich über jeden, der seine Ankündigung wahr macht und mich anruft um in meiner kleinen Bastelwerkstatt seinen Kranz zu dekorieren, zu filzen und zu basteln.
Ein dickes Danke an Ramona - es war wieder perfekt organisiert und ich bin gerne im nächsten Jahr wieder dabei. Ebenfalls ein Dankeschön an Ulrike und Bettina, die mich am Stand unterstützt haben.

Dienstag, 1. Oktober 2013

Da müsst ihr hin...

...denn hier findet ihr die größte Auswahl an Geschenken für Weihnachten, Geburtstag und für euch selbst: 

BISPINGHOF KREATIV
vom 06. November bis 20. Dezember 2013
Mittwochs von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr 
Donnerstags und Freitags von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr


Da ich nicht an allen Tagen persönlich da sein kann, findet an meinem Stand ein Buch für eure Wünsche und Bestellungen oder ruft mich an. 
Es gibt wieder viel Neues, Schönes, Besonderes, Verrücktes, Buntes, Praktisches ... 



Von Frau zu Frau

Besucht mich am Samstag in der Gooikerhalle im Altenberge.

Es wird kreativ und informativ!
Lass euch überraschen! 
An meinem Stand findet nicht nur Klamotten, Accessoires und Bücher aller Art. 



Donnerstag, 26. September 2013

Langweiliger Herbst...

... von wegen. Kaum eine Jahreszeit ist so bunt und wenn draussen langsam kälter wird, bekomme ich wieder Lust auf Filzen, Basteln und Nähen.
Diesen kleinen Kerl habe ich gerade in unserem Garten entdeckt ;-)

Montag, 23. September 2013

Freitag, 20. September 2013

Hier ist sie nun...

...meine selbstgemachte Lavendelseife :-)

Freitag, 30. August 2013

Seife sieden (Kaltverfahren)

Hallo.
Die Fotos meiner Lavendelseife folgen doch erst später.
Eins ist sicher, das Seife machen macht mir echt Spaß, da aber so viele Auflagen zu erfüllen sind, werde ich keine selbstgemachte Seife verkaufen, sondern werde euch gerne in meinem Bastelraum zeigen wie es geht. Gleiches gilt für Badekugeln, Lippenbalsam und Körperlotion.
Also auf bald in meiner (Seifen-) Bastelwerkstatt :-)

Dienstag, 27. August 2013

Seife sieden

Ich kann es einfach nicht lassen ...
Eigentlich sollte es eine kreative Pause werden, aber heute war ich dann doch in Sachen "Bastelwerkstatt" unterwegs.
Alexandra zeigte mir wie man Seife siedet im Kaltverfahren. Fast so einfach wie Kuchen backen, wenn man ein paar Sicherheitsregeln beachtet.
Mein Seifenleim ist gerade noch im Verseifungsprozess und kann erst morgen (nach 24 Std.) wieder ausgepackt und geschnitten werden.
Anschließend muss sie noch vier Wochen reifen, dann ist meine dreifarbige Lavendelseife fertig.
Morgen gibt es ein Foto :-)

Dienstag, 6. August 2013

Sommerpause

Die Bastelwerkstatt braucht eine Pause.

Nicht ganz freiwillig verabschiede ich mich ab dem 10.August in die Sommerpause.
Wie viele von euch wissen, habe ich seit Jahren Migräne und in den letzten Wochen und Monaten ist es wirklich schlimm mit den Kopfschmerzen. Also verschreibt mir meine Familie gute drei Wochen Ruhe und Entspannung. Ich werde versuchen den Kopf mal frei zubekommen und ab dem 03.September 2013 erholt und mit neuer Kraft wieder für euch da zu sein mit neuen Bastelideen und wunderschönen Dingen zu selber machen.
Die Bastelwerkstatt bleibt in der Zeit geschlossen und ist auch telefonisch nicht zu erreichen.
Eure Anfragen stellt in dieser Zeit bitte per E-Mail.

Ich wünsche allen weiterhin einen schönen Sommer und tolle Ferien.

Samstag, 13. Juli 2013

Lenas Geburtstag

Am letzten Donnerstag habe ich auf einen Kindergeburtstag mit neun fantastischen Mädels gebastelt. Schon bei der Planung hatten wir sehr viel Spaß, denn Lena und ihre Mama konnten sich nicht für ein Werk entscheiden und so wurde kurzerhand beides gemacht.
Wir starteten mit diesen super bunten und sehr kreativen Pinwänden. Mit Decopatch-Technik wurden Strohseide und Serviettemotive auf eine Mdf-Platte geklebt. Die verschiedensten Bilder sind entstanden. Besonders beeindruckend finde ich das Werk der kleinen Schwester Ina (5 Jahre), denn auf ihrer Pinnwand gibt es so viel zu sehen, dass man schon einige Zeit braucht um wirklich jedes Motiv zu erfassen.

Nach weniger als einer Stunde war der Kleber trocken und die Kids stempelten noch ihren Namen oder ein nettes "HALLO" auf die Pinnwand. Unter den darüber gespannten X-Gummis fand dann später mein Flyer einen Platz. :-)

Die Mädels hatten aber lange nicht genug, so dass wir während die Pinnwände trockneten eben mal noch Seife gegossen haben. Die fünfjährige Ina konnte hier zwar nicht mitmachen, aber natürlich wurde für sie auch eine Seife gemacht.
Besonders gefreut habe ich mich über eine Mail von Mama Karin, die mir noch am gleichen Abend berichtet, dass Alle, Kinder und Eltern, sehr begeistert waren von unseren Werken und die Kids nun freiwillig Hände waschen mit ihrer eigenen Seife.
Ich hatte einen sehr schönen Nachmittag mit Karin, Lena und ihren Gästen.
Vielen Dank!


Freitag, 7. Juni 2013

Gartenblumen / Sonnenfänger

Meine Windowcolor Zeiten sind längst vergangen und nun stellte sich die Frage, was mache ich mit der Mobilefolie, die nun schon einige Jahre in meinem Keller liegt.
Hier mein kleines Versuchsprojekt. Mal sehen wie sie Regen und Sonne überstehen...

Donnerstag, 6. Juni 2013

Endlich Sommer !!!!

Wasserbomben sind der Hit.

Mittwoch, 1. Mai 2013

Das war dringend nötig!

In den nächsten Tag noch ein paar Bilder einfügen und dann ist die Homepage wieder aktuell.

Ich bin ja nicht so fit mit dem Programm, aber mit viel Ausprobieren habe ich sogar das Menu geändert.

Schaut mal rein - es gibt viele neue Infos

Sonntag, 7. April 2013

Wieder da !!!

Bin ich froh, dass es es mir wieder besser geht. 

Ganze drei Wochen hat die Grippe mich umgehauen, aber mit den richtigen Medikamenten, viel Geduld und Tee trinken starte ich diese Woche wieder durch. 

Es steht auch einiges an:

Der Nähkurs beginnt, die Termine für die Sommersause in der KOT klar machen und das Katholische Familienzentrum wartet auf meine Vorschläge für Herbst und Winter.

Donnerstag, 11.04.2013 um 20:00 Uhr "Nunofilzen" im Karl-Leisner-Haus in Altenberge
Wird wieder ein schöner Abend.

Freitag, 12.04.2013 Kindergeburtstag in Münster
Hallo Kids, ich freu mich schon auf euch und unser Bastelprojekt. Wird ein super Nachmittag!

Es ist super wieder fit zu sein und jetzt kann der Frühling kommen.

An alle die noch mit Grippe im Bett liegen:
Nehmt euch Zeit, habt Geduld - es geht wieder weg!






Freitag, 22. Februar 2013

Filz-Workshop bei Filzfrieda

Gestern Abend war ich in Schwerte bei einem Filz-Workshop und es war einfach super !!!

Es macht einfach mehr Spaß mit mehreren Leuten zu filzen und da ich zuhause nur selten die Zeit und Ruhe habe, habe ich den Abend sehr genossen. 

Katrin alias Filzfrieda hat nicht nur wunderschöne Filzideen, sondern auch tolle Ideen, wie ich meine kleine Filzwerkstatt sinnvoller und praktischer gestalte. Mein absolutes Highlight waren die selbstgebauten Filztische:

  • das Wasser kann ablaufen, 
  • die Höhe war perfekt für mich (wer größer ist hatte einen passenden Hocker zur Verfügung)
  • und mit praktischer Zubehörleiste für Ballbrause, Filzreste und mehr.
Ob Anfänger oder Filzfan, hier ist jeder in der Lage ein schönes Filzwerk mit nach Hause zu nehmen und war das passende Motiv gerade nicht vorhanden, malte Katrin kurzerhand eine Vorlage. 
Ich habe ein tolles Windlicht gemacht, mit einer, von ihr entwickelten Technik - mehr möchte ich gar nicht verraten. Patch-filzen sieht nicht nur sehr schön aus, sondern erfordert auch etwas Talent zum basteln. 

In der verbleibenden Zeit filzte ich noch schnell ein kleines Tierchen - super süß!

Bilder folgen noch! 

Also nicht das ihr jetzt denkt meine eigenen Ideen gefallen mir nicht mehr ;-)  ... Jetzt bin ich wieder neu motiviert und arbeite schon an neuen Filzideen :-)




Dienstag, 5. Februar 2013

Bei dem Wetter...

... kann ich doch nur kreativ werden.

In meinem Büro sollte schon lange was passieren und nun seht was aus einer alten Leinwand, hübschem Stoff  und etwas Chiffon Band so werden kann.

Sieht doch gleich viel ordentlicher aus :-)

Hier das VORHER 



Nun das NACHHER 

Samstag, 26. Januar 2013

Jetzt doch

Schluss jetzt mit den schlecht genähten Faschingskostümen meiner Kids. Die werden nämlich größer und der Anspruch wächst mit. Also habe ich mich nun angemeldet. Zu was?
Natürlich zum Nähkurs! Die Nähmaschine habe ich schon lange und nun möchte ich mehr können als nur eine halbwegs gerade Naht. 
Ich freue mich schon drauf, euch meine ersten Werke zu präsentieren. Leider beginnt der Kurs erst im April, daher müssen wir uns noch ein wenig gedulden.